Die Reise hat begonnen

Ein ganz kurzes Update zu einem ganz großen Schritt: Die Reise des Containers hat begonnen! Alle Papiere für den deutschen und nigerianischen Zoll, Reederei und Spedition waren endlich zusammengetragen, und so konnte das 12 Meter lange Stück Hoffnung… Mehr erfahren

Der Container ist voll!

“Er ist voll, es passt nichts mehr rein” – auf diesen Satz haben wir lange hingearbeitet. Nach vielen Stunden Sachspenden sammeln, sortieren, verpacken, hin- und herfahren, Fahrzeuge auf Vordermann bringen, teilweise auseinanderbauen und auch ganz viel Listen-Pflege für… Mehr erfahren

Container-Aktion nimmt Fahrt auf

Unsere Container-Aktion zusammen mit Witwen und Waisen e.V. wird handfest: Der 40-Fuß-Container steht bereit und auch das größte Einzelstück ist vor Ort: Und wenn das jetzt so aussieht, als würde das eine nicht so ganz in das andere… Mehr erfahren

Räumt eure Keller aus!

Wir haben die Möglichkeit, im Frühjahr (bis spät. März) 2022 zusammen mit dem ebenfalls gemeinnützigen Verein Witwen und Waisen e.V. einen Container nach Nigeria zu schicken. Damit wollen wir vor allem Werkzeug vor Ort bringen, um mit dem… Mehr erfahren

Das Land ist gekauft!

Endlich dürfen wir euch die lange ersehnte gute Nachricht weitergeben: Die Baobab-Initiative hat ein Grundstück erworben. Nach jahrelanger Suche im Dschungel von Maklern und Behörden hat es nun endlich geklappt und wir haben einen Platz gefunden, wo wir… Mehr erfahren

Corona Lockerungen erleichtern auch das Fundraising

Butzbach – Die Läden dürfen wieder öffnen, und das hilft auch Baobab. Ute Bach verkauft Häkel-Giraffen im Schuhladen ihres Mannes zu Gunsten unseres Schulprojekts. Hier die Beiträge der Butzbacher Zeitung vom 30.1. bzw. 8.3.2021 dazu: Mit freundlicher Genehmigung… Mehr erfahren

Spenden- und Fundraisingaktion ein voller Erfolg

Wir danken – auch im Namen von Baobab Nigeria – sehr herzlich für alle Unterstützung der Aktionen zum Ende des Jahres 2020! Insgesamt kamen für die Lichthäuschen und “Seife statt Böller” rund 2.500 Euro zusammen, die direkt weitergeleitet… Mehr erfahren

#SeifeStattBöller

Jedes Jahr werden zu Silvester in Deutschland weit über 100 Millionen Euro ausgegeben, um Feuerwerksartikel zu kaufen. Doch dieses Jahr ist alles anders. Wegen Corona besteht dieses Jahr ein Verkaufsverbot für Böller & Co. Wohin jetzt mit dem… Mehr erfahren

Mit Lichthäusern Spenden sammeln

Die Vorweihnachtszeit naht und da wir dieses Jahr wohl auf Weihnachtsmärkte verzichten müssen, hat nun jeder von uns die Möglichkeit in seinem Umfeld mit kleinen Aufmerksamkeiten Spenden für unsere Arbeit zu sammeln. Hierfür ein Bastelvorschlag von mir: Lichthäuser. … Mehr erfahren